• Eligijus Šchukauskas

Zukunft der LED

Aktualisiert: 4. Okt 2019


Licht ist Leben. Das Licht am Ende des Tunnels wird heller als erwartet.


Warum? Weil neue Technologien schneller unser Leben bestimmen als wir damit gerechnet haben.

 

Sogar der "Tunnel" des Lebens, den wir uns vorstellen, wird modern digitalisiert.


Und selbst am Ende des Tunnels erscheint uns ein LED-Licht, wenn wir aus dem Leben scheiden.


Aber jetzt wollen wir gemeinsam diesen fortschreitenden Prozess überwinden.


Manchmal bereitet es einem schon Sorgen, wie weit die Welt der LED schon fortgeschritten ist.


Wie in diesem Lied von Jürgen von der Lippe „Guten Morgen liebe Sorgen, seid ihr auch schon alle da…“.


Das war 1987. Zu dieser Zeit hatten nur wenige Leute Kenntnisse über LEDs und die Digitalisierung war noch lange nicht so weit vorangeschritten wie heute. 


Heute findet man überall LEDs und moderne Leuchtbuchstaben kann man sich ohne LED-Technologie gar nicht mehr vorstellen.


Forscher haben begonnen, OLED-Technologie zu verwenden, um Lichtquellen für Dauerlichtpaneele zu erzeugen In nur wenigen Jahren können Wände und Decken zu Lichtquellen werden. Mit OLED-Dioden entstehen bereits atemberaubende Fernsehgeräte. Vergessen wir nicht die Lasertechnologie. Die Laserdiode wird ungefähr zweitausend mal mehr Strom emittieren als eine herkömmliche LED…


Eine kurze Geschichte der LED-Entwicklung vor Ihren Augen:


1907 - Elektrolumineszenz wird aus der Diode extrahiert.

1927 - Es wurde festgestellt, dass die Kristalldioden des Funkgeräts unter Spannung leuchten.

1947 - Wurde der Transistor erfunden.

1962 - Die erste praktische LED wird entwickelt.

1978 - erscheint LED auf dem Markt.

1993 - werden hochhelle blaue LEDs erfunden.

2014 - Verleihung des Nobelpreises 2014 am 8. Dezember 2008

Die EU beschließt, Glühlampen abzulehnen.

2020 - Derzeit erobern LEDs rund 20 Prozent des Beleuchtungsmarktes.

35 Ansichten

KONTAKT

W2W Teamleiter

Dipl-Ing. Eligijus Šukauskas

Tel.:    05535 9519263

Mb.: +4901708364766

ADRESSE

Untere Str 14,

37647 Brevörde,

Deutschland

Gemeinde in Niedersachsen /Hannover


ABONNIERE SIE FÜR UNSEREN NEWSLETTER

  • LinkedIn Social Icon
  • Xing Social Icon

© 2020 W2W Service-Team | ImpressumDatenschutzerklärung